Filzrausch Farbpulver WOSEPO Blaues Rot

Filzrausch Farbpulver WOSEPO Blaues Rot
Menge Stückpreis Grundpreis
10 Gramm 4,50 € * 450,00 € */ Kilo
100 Gramm 15,80 € * 158,00 € */ Kilo
ab 250 Gramm 33,50 € * 134,00 € */ Kilo

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

Gewicht:

  • 4061.1
Bei den WOSEPO Farben handelt es sich um Säure- und Metallkomplexfarbstoffe, die aus insgesamt... mehr
Produktinformationen "Filzrausch Farbpulver WOSEPO Blaues Rot"

Bei den WOSEPO Farben handelt es sich um Säure- und Metallkomplexfarbstoffe, die aus insgesamt 16 unterschiedlichen Grundfarben bestehen. Alle Farben sind problemlos untereinander mischbar. So ergibt sich eine Auswahl von über 1001 leuchtenden Möglichkeiten. Alle Farben entsprechen der Öko-Tex 100 Norm.
Bei unseren Färbungen der leuchtenden Farben aus unserem Lieferprogramm haben sich diese Farben bereits bestens bewährt. Sie sind für das professionelle Färben von Materialien aus Wolle, Seide oder Polyamid vorgesehen.
Mit diesen Farben können Sie alle Farben des Farbkreises (auch Grün) erzeugen. WOSEPO-Farben färben tierische Fasern (Wolle, Seide) und Polyamid (Handelsname Nylon), indem sie unter Hitzeeinwirkung im sauren Milieu eine chemische Verbindung mit dem Färbegut eingehen.
Deshalb werden alle verwendeten Lösungen (Einweichwasser, Färbelösung) auf pH 4-4,5 angesäuert.
In der Praxis wird Essigwasser verwendet. Hierfür werden 30 ml Essigessenz (25% Säureanteil) pro Liter Wasser (oder 3ml/100ml) zugesetzt.
für das Färben von 1 kg Wolle werden ca. 5-20g benötigt (je nach Farbe und Farbtiefe).

Jeder Lieferung liegt eine ausführliche Anleitung bei.

Kurzanleitung:
- Färbegut trocken wiegen.
- Einweichen des Färbeguts in Essigwasser.
- Entscheidung der Farbinsität (Farbiefe)
- Färbepulver abwiegen
- Anrühren der Farbpulver mit heißem Essigwasser
- Befüllen des Färbetopfes mit ca. 25-40 facher Menge Essigwasser des Färbegut-Gewichtes
- Farbpulver und Färbegut hinzufügen
- langsam Erhitzen auf max. 85-90 Grad (30-45min)
- langsam abkühlen lassen
- Ausspülen
- Trocknen
- Freuen

0,2-0,5% Farbtiefe ergeben einen pastelligen, blassen Ton.
1% Farbtiefe ergeben einen mittleren Ton.
2 - 3% Farbtiefe erzeugen einen kräftigen Ton. In diesem Bereich wird am häufigsten gefärbt.
4% Farbtiefe erreicht häufig schon die Sättigung, d.h. die maximal erreichbare Farbtiefe.
Hier sind i.d.R. die Farben besonders kräftig und leuchtend (für 250 g Wolle werden 10g Pulver(4% Farbtiefe) benötigt).

Besonderheiten:
- ein grün wird aus einer Mischung von blau und gelb hergestellt. (Bsp.: frühlingsgrün: 90% Kaltes Gelb-10% Blaues Türkis)
- Ein Tiefschwarz mit Warmes Schwarz gefärbt erfordert i.d.R. 5-6% Farbtiefe.
- Die Farbe Blaues Türkis empfehlen wir beim Färben von Wolle nur zum Mischen (max. 30%) zu verwenden. Aufgrund der chemischen Struktur von Blaues Türkis fixiert die Farbe nicht auf Wolle, wenn sie in einer höheren Konzentration als 30% verwendet wird.
Mit derselben Grundfarbe werden mit unterschiedlichen Farbtiefen sehr unterschiedliche Farben erzeugt.
Bsp.: Rotes Orange : 4% Farbtiefe = rötliches Orange; 0,2%-1% Farbtiefe = lachsiger Farbton.
Magenta : 4% Farbtiefe = kräftiger rötlicher violetter Farbton; 0,2% Farbtiefe = rosa Farbton.
Blaues Violett : 4% Farbtiefe = kräftiger lila Farbton; 0,2% Farbtiefe = fliederfarbener Farbton.
Warmes Blau : 4% Farbtiefe = kornblumenblauer Farbton; 0,2% Farbtiefe = himmelblauer Farbton.


Ashford Farbpulver rot (AFWS) Ashford Farbpulver rot (AFWS)
ab 267,60 € */ Kilo
Ashford Farbpulver gelb (AFWS) Ashford Farbpulver gelb (AFWS)
ab 279,60 € */ Kilo
Zuletzt angesehen